Produkion Krafttrainingsgeräte und Therapiegeräte





Wir sind der Spezialist für den Sportgerätebau.

Sonderlösungen wie der individuelle Sport- und Fitnessgeräte bedürfen immer einer besonderen Behandlung, daher legen wir besonders in unserer Produktion Wert auf Flexibilität und höchste Qualität. Unsere gute technische Ausstattung ermöglicht es uns, sowohl Einzel- als auch Serienfertigungen problemlos umzusetzen. Besonders deutlich wird dies im Bereich Krafttrainingsgeräte und Therapiegeräte.

Mit unserem speziellen Reis Schweißroboter mit 4-Stationen und 6-Achsenbetrieb können wir den Anforderungen und Wünschen unserer Kunden präzise und zuverlässig nachkommen.

Wir setzen weiterhin, nicht nur beim Roboterschweißen, konsequent auf Qualität – Made in Germany. Daher war es nur konsequent, sich auch bei dieser Anlage für ein Produkt aus Deutschland zu entscheiden.

Die Qualitätssicherung ist ein weiteres primäres Ziel in unserem Unternehmen.
Unsere Fitnessgeräte sind vorwiegend für den Einsatz im Profibereich gedacht, wo sie täglich mehrere Stunden unter voller Belastung benutzt werden. Aus diesem Grund werden alle fertig montierten Geräte einer genauen Endkontrolle unterzogen. Danach werden die Sportgeräte ggf. transportspezifisch verpackt. So können wir sicherstellen, dass jedes Sportgerät einwandfrei unser Haus verlässt und sicher beim Kunden ankommt.
Das Qualitätsmanagement ist ein sehr wichtiger Faktor für die Kundenzufriedenheit. Da die Erfüllung der Kundenerwartungen unser höchstes Unternehmensziel ist, werden alle Produkte ständig kontrolliert und Arbeitsabläufe und Verfahren ständig optimiert.

Konstruktion von Sportgeräten

Von der Entwicklung bis zur Montage: made in Germany

Alle Produkte werden unter höchsten Qualitätsstandards komplett in unserem Betrieb in Arnsberg produziert und von dort aus in die ganze Welt verschickt. Zu unseren Kunden zählen Fitnessstudios, Reha-Zentren und Sportkliniken vor allem in Deutschland und Europa. Aber auch im Rest der Welt weiß man Qualitätsarbeit "Made in Germany" zu schätzen.

Unser Schwerpunkt: Sport- und Fitnessgeräte

Der Sportgerätebau nimmt den größten Teil unserer Kapazität in Anspruch. Es werden ausschließlich Geräte für Händler produziert. Auf diese Weise können wir uns voll und ganz der aufwendigen Produktion der vielen unterschiedlichen Varianten von Fitnessgeräten widmen. Neben der Produktion und Montage im Bereich Sportgerätebau, gehören außerdem die Entwicklung und Konstruktion zu unseren Aufgaben. Dieses geschieht natürlich immer in enger Zusammenarbeit mit unseren Kunden.

Unserem stetigen Drang nach Fortschritt, Weiterbildung und Verbesserung haben wir es zu verdanken, dass wir uns heute zu den führenden deutschen Fitnessgeräteherstellern zählen dürfen. All unsere Produkte werden unter höchsten Qualitätsstandards komplett in unserem Betrieb in Arnsberg produziert und von dort aus in die ganze Welt verschickt. Zu unseren Kunden zählen Fitnessstudios, Reha-Zentren und Sportkliniken vor allem in Deutschland und Europa. Aber auch in Afrika und Amerika weiß man Qualitätsarbeit „Made in Germany“ zu schätzen.

Zu unseren Kunden gehören beispielsweise die Firma „Dr. Wolff Sports & Preventions GmbH“ für die wir Fitnessgeräte im Bereich der Rehabilitation und Prävention bauen. Dazu gehören u.a. das Rückenfitness-Zentrum und der Präventions-Park. Die Firma „Emotion Fitness GmbH & Co. KG“ ist ein Kunde für den wir eine komplette Cardio-Linie herstellen, darunter fallen z.B. Ergometer, Cross-Trainer, Stepper, Oberkörperergometer u.v.m.

Unsere Sportgeräte zeichnen sich durch ihre hohe Qualität und ihre lange Lebensdauer aus. Wir fertigen Sportgeräte für alle Muskelgruppen und jedes Anwendungsgebiet, egal ob es sich um Ausdauersport, Krafttraining, Krankengymnastik oder Rehabilitationsmaßnahmen handelt. Auf den Kraftsportgeräten kann sowohl mit Gewichten als auch mit dem eigenen Körpergewicht trainiert werden, damit wird sichergestellt, dass eine möglichst breite Masse von jungen, alten, kranken oder fortgeschrittenen Menschen auf ihnen trainieren kann.

Die Sportgeräte wurden dauerhaften Belastungstests mit Erfolg unterzogen und sind deshalb für den ständigen Einsatz in Fitnessstudios geeignet. Die Computer der Cardiogeräte können mit Handpuls bestellt werden, sie sind aber auch mit einer Polar-Pulsuhr kompatibel. Zu den neusten Entwicklungen gehören die Sportgeräte des Therapie-Centers. Dieses umfasst vier aufeinander abgestimmte Geräte, die speziell zur Stärkung der Rückenmuskulatur und damit zur Vorbeugung und Rehabilitation eines Bandscheibenvorfalls entwickelt wurden.

Unsere Sportgeräte werden vom blanken Stahlrohr bis hin zur letzten Schraube komplett in unserem Betrieb gefertigt. Auf diese Weise können wir sicher gehen, dass alle Arbeitsabläufe den höchsten Qualitätsstandards entsprechen und kleine Probleme schnell und effektiv gelöst werden können.

Sportgerätebau

Unsere Produktionstechniken

Schweißkonstruktionen in allen Ausprägungen

Eine allgemeingültige Definition des Begriffs „Schweißkonstruktionen“ zu finden, ist nicht ganz einfach. Grundsätzlich gilt: „Theoretisch ist alles möglich!“ Und genau aus dem Grund haben wir das Wort „Schweißkonstruktionen“ als Beschreibung unserer Leistungen gewählt. Wir fertigen für Sie alle Arten von Schweißkonstruktionen aus Baustahl, Aluminium oder Edelstahl. Egal, ob es sich dabei um vorhandene Produkte oder Neuentwicklungen handelt. Wir haben auf Grund unserer technischen Ausstattung, wie zum Beispiel dem Schweißroboter, der CNC Biegemaschine oder der CNC-Säge, die Möglichkeiten, fast jede noch so kuriose Idee in Zusammenarbeit mit Ihnen, umzusetzen. Neben Fitnessgeräten haben wir schon Carports, Theken, Gitterboxen, Rohrfräsen, In- und Outdoor-Designermöbel und vieles mehr produziert.


Roboterschweißen

Wir besitzen eines der modernsten Schweißrobotersysteme, den Reis-Roboter SRVL16. Bei diesem Modell handelt es sich um einen kundenspezifischen Sonderbau, der in dieser Form nur 6 Mal in Deutschland gebaut wurde. Der 6-achsige Alleskönner kann Bahnschweißen, Beschichten, Montieren, Handhaben und Bearbeiten, allerdings kommt er bei uns nur zum Schweißen und Plasmaschneiden zum Einsatz. Wir bearbeiten mit dem Schweißroboter Stahl, Edelstahl und Aluminium mit den Verfahren, MIG-Roboterschweißen und MAG-Roboterschweißen.

Das Roboterschweißen kann an Werkstücken einer Größe von bis zu 2,00 x 1,50 x 1,50 m durchgeführt werden, wobei der Schweißroboter selbst eine Größe von 4,80 m Höhe, 4,50 m Breite und 12,00 m Länge hat.

Das Roboterschweißen und das 3D-Plasmaschneiden erfolgen automatisch und hochpräzise. Bei seinen Vorgängen hat der Roboter eine Wiederholgenauigkeit von 0,05 mm. Dieses ist in Anbetracht seiner Drehgeschwindigkeit von bis zu 200°/sek. und dem „Top Speed“ der Bahngeschwindkeit vom Roboterschweißen von bis zu 2000 mm/sek., eine beachtliche Leistung. Der Schweißroboter wird ausschließlich von einem ausgebildeten Facharbeiter bedient, um die vollständige Ausschöpfung seiner Fähigkeiten zu gewährleisten.

Unsere Möglichkeiten beim Roboterschweißen:
• Bearbeiten von Werkstücken bis zu 2,00 x 1,50 x 1,50 m Größe
• Automatische Fehlererkennung und –korrektur
• Nahtfindung, Nahtverfolgung und Spalterkennung für beste Qualität
• Bearbeitung schwierigster Arbeitszonen durch Zusatzachse
• Hohe Bearbeitungsgeschwindigkeit ohne Fehler

Ihr Nutzen beim Roboterschweißen in unserem Betrieb:
• Schnelle Bearbeitung großer Auftragszahlen
• Hochpräzise Arbeit
• Bearbeitung sowohl kleiner als auch großer Werkstücke
• Geringe Produktionskosten bei großen Stückzahlen


Stahlschweißen

Der Schwerpunkt unseres Unternehmens liegt im Bereich des Stahlschweißens. Der von uns eingesetzte Baustahl wird hauptsächlich als Rohrstahl in den Formen des Vierkantrohres, des Rundrohres sowie des Ovalrohrs als Blank- und Schwarzstahl eingesetzt.

Ihr Nutzen beim Stahlschweißen:
• Preiswerter Werkstoff
• Gut zu verarbeiten
• Pulverbeschichtung, Lackierung oder
• Verchromung möglich


Edelstahlschweißen

Unser Unternehmen verwendet ausschließlich Edelstahl des Werkstoffs 1.4301. Er zeichnet sich durch seinen hohen Reinheitsgrad, seine Säure- und Witterungsbeständigkeit, sowie seine sehr gute Verformbarkeit aus. Dieses erleichtert die weitere Verarbeitung um ein Vielfaches.

Ihr Nutzen beim Edelstahlschweißen:
• Hochwertige, elegante Produkte
• Witterungs- und Säurebeständigkeit
• Langlebigkeit


Aluminiumschweißen

Das Aluminiumschweißen unterscheidet sich grundlegend von allen anderen Schweißarten. Es ist weitaus schwieriger, da unter anderem die Schmelztemperatur im Gegensatz zu anderen Stahlarten nur bei 660°C liegt. Das Gewicht des Aluminiums ist bei gleichzeitig hoher Festigkeit sehr gering. Es ist beständig gegenüber Witterungseinflüssen.

Ihr Nutzen beim Aluminiumschweißen:
• Sehr stabiles und leichtes Material
• Witterungsbeständigkeit
• Langlebigkeit


3D-Plasmaschneiden

Mit unserem Reis-Roboter ist nicht nur das Roboterschweißen, sondern auch das 3D-Plasmaschneiden möglich. Der Roboter hat 4 Stationen mit 6 Achsen. Die ersten 3 Stationen befassen sich mit dem Roboterschweißen, an der vierten Stationen wird das 3D-Plasmaschneiden durchgeführt. Auf dem Plasmaschneider können Werkstücke bis zu einer Größe von 10 x 2500 x 1250 mm bearbeitet werden. Theoretisch lassen sich alle elektrisch leitfähigen Stoffe mit dem Plasma schneiden, allerdings beschränken wir uns, genau wie beim Roboterschweißen, ausschließlich auf die Werkstoffe Stahl, Edelstahl und Aluminium. Das 3D-Plasmaschneiden zeichnet sich durch die dreidimensionale Beweglichkeit des Roboterarms und seine hohe Schnittgeschwindigkeit aus (dieses gilt natürlich auch für das Roboterschweißen). Die dreidimensionale Bewegung sorgt dafür, dass das Werkstück bei der Bearbeitung nicht umgelegt werden muss, sondern der Arm einfach um das zu schneidende Material herumfährt. Die Schnittqualität ist hoch und präzise, sodass sich das Werkstück beim Schneiden fast gar nicht verzieht. Der Vorteil gegenüber der Bearbeitung mit dem Laser besteht darin, dass das Plasmaschneiden die Anwendung auch bei dicken Materialien (bis zu 10 mm) zu einem günstigen Preis ermöglicht.


CNC-Biegen

Das CNC-Biegen erfolgt durch eine vollautomatische und elektrohydraulische Dreiwalzenbiegemaschine von Rasi. Diese ermöglicht das bahngesteuerte Ring-CNC-Biegen und das Kurven-CNC-Biegen mit automatischer Radiusregelung und automatischer Biegewinkelregelung. Das CNC-Biegen wird von drei gleichzeitig angetriebene Hubrollen, welche durch eine computergestützte Technik radius-verstellbar sind, ausgeführt. Der Achsabstand der äußeren Walzen ist verstellbar. Das CNC-Biegen wird während des gesamten Vorgangs automatisch kontrolliert, so werden Toleranzen erkannt und sofort ausgeglichen oder nachgebogen. Die, durch ihre verschiedenen Werkzeuge, vielseitige Biegemaschine eignet sich zum Rundrohr-, Ovalrohr- und Vierkantrohrbiegen. Es können Rundrohre der Maße 30 mm; 32 mm; 40 mm und 76 mm mit einer Wandstärke von bis zu 3 mm und einem Radius ab 250° gebogen werden. Außerdem lassen sich Vierkantrohre ab einem Maß von 15x15x1,5 mm bis 40x40x2,0 mm ab einem Radius von 400° biegen. Zu den Besonderheiten gehört, dass wir in der Lage sind, Ovalrohr der Abmessung 90x40 mm ab einem Radius von 300° zu biegen.

Ihr Nutzen beim CNC-Biegen:
• Biegen von Ovalrohr 90x40 mm
• Präzises Biegen auch von kleinen Radien


Herstellung von Fitnessgeräten

Qualitätssicherung

An erster Stelle steht die Sicherheit unserer Produkte und die Zufriedenheit unserer Kunden. Daher ist die Qualitätssicherung primäres Ziel in unserem Unternehmen. Neu eingekaufte und angelieferte Produkte werden stets zunächst von unserer Wareneingangskontrolle geprüft. Die Qualitätssicherung beschränkt sich nicht nur auf die eingekauften Einzelteile, sondern auch auf die kompletten Geräte. So werden Neuentwicklungen zuerst mehrwöchigen Belastungstests unterzogen, bevor sie das erste Mal verkauft werden. Die Prüfmaschinen werden zum großen Teil von uns selbst hergestellt. Auf diese Weise können wir sicherstellen, genau die Belastungsanforderungen zu simulieren, die später im Alltag auf die Geräte zukommen werden.

Unsere Sportgeräte sind vorwiegend für den Einsatz im Profibereich gedacht, wo sie täglich mehrere Stunden unter voller Belastung benutzt werden. Aus diesem Grund werden alle fertig montierten Geräte einer genauen Endkontrolle unterzogen. Nach der Endabnahme werden von jedem Gerät Aufnahmen gemacht, die archiviert werden. Danach werden die Geräte ggf. transportspezifisch verpackt. So können wir sicherstellen, dass jedes Gerät einwandfrei unser Haus verlässt und sicher beim Kunden ankommt.